Seite wird geladen ...

Lehrgänge

Fahrzeug­restaurator/-in - Fach­richtung Auto­mobil­technik mit Verbands­zertifikat

Lehrplan - Automobiltechnik

Ausgebildete Spezialisten der Fachrichtung Automobiltechnik:

  • verfügen über vertiefte Kenntnisse in historischer Fahrzeugtechnik und beherrschen Fertigkeiten zum Arbeiten mit diesen Komponenten.
  • arbeiten an der elektrischen Anlage, an Motoren, am Antriebstrangs sowie am Aufbau und Fahrwerk der Fahrzeuge aus der betreffenden Epoche und können kleine technische Anpassungen zur besseren Alltagstauglichkeit der Fahrzeuge vornehmen.

Beitrag des Berufs an Gesellschaft, Wirtschaft, Natur und Kultur

  • Fahrzeugrestauratorinnen und Fahrzeugrestauratoren leisten einen verantwortungsvollen Beitrag zur nachhaltigen Bewahrung von historischen Fahrzeugen als bedeutenden Teil des technischen und kulturellen Erbes.
  • Sie leisten einen aktiven Beitrag zur Erhaltung und Weitergabe von historischen, hoch spezialisierten Handwerkstechniken in Theorie und Praxis. Damit gewährleisten sie auch auf lange Sicht die authentische Erhaltung der fahrzeugtechnischen Kulturgüter.
  • Mit ihren spezialisierten Kenntnissen, Fertigkeiten und Haltungen erbringen sie wichtige Dienstleistungen für die Besitzer und Besitzerinnen historischer Fahrzeuge.
  • Sie erarbeiten Konzepte für die authentische Konservierung, Restaurierung, Reparatur und Renovierung der einzelnen Komponenten von historischen Fahrzeugen und führen diese verantwortungsvoll durch.
  • Sie beraten ihre Kundschaft auch dabei, gut erhaltene, attraktive historische Fahrzeuge zu erwerben.
  • Sie haben die Möglichkeit, mit umwelt- und ressourcenschonenden Verfahren und Produkten Kosten zu optimieren und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Lehrpläne

 


Lehrplan Automobiltechnik

Geschäfts­stelle igF

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 & 13.30 - 17.00 Uhr

Ig-Fahr­zeug­re­stau­ra­tor
c/o AGVS/UPSA
Postfach 64
CH-3000 Bern 22

Telefon +41 31 307 15 85
E-Mail info@fahrzeugrestaurator.ch

Die igF

Die Interessen­ge­mein­schaft Fahr­zeug­restau­rator IgF ist die Träger­schaft für die Aus­bil­dun­gen und Abschlüsse im Berufs­feld histo­ri­scher Fahr­zeuge.

Dazu koordi­niert sie Lehr­gänge und führt eidge­nös­sische Berufs­prüfungen sowie IgF-Zerti­fi­kats­prüfungen durch.